logo
mappenkurs

MAPPENKURS

zur aufnahme an kunst- und designhochschulen

mittwochs  18:30 bis 20:30 h
ab 9 okt 2019

10 termine 250,– euro
kennenlernstunde 25,– euro (ohne verpflichtung zu weiteren terminen)

— freie kunst
— alle designrichtungen
— illustration
— grafik
— architektur
— bühnenbild
— kostümdesign
— kunstpädagogik

die mappenkurse finden im atelier des bremer künstlers jan carstensen statt.
es wird in den von den teilnehmerInnen bevorzugten künstlerischen techniken gearbeitet. zuhause angefertigte arbeiten werden besprochen und konzepte für die weitere arbeit entwickelt. in gesprächen und praktischen aufgabenstellungen wird geklärt, was ein kunst- oder designstudium ausmacht, was die damit verbundenen berufe bedeuten und natürlich wie eine erfolgreiche mappe aussehen kann.
auch wenn jemand noch gar nicht so genau weiß, was und wo sie/er studieren möchte, sind die mappenkurse eine gute möglichkeit herauszufinden welcher studiengang oder welche hochschule die richtigen sein könnten.

plenum

zeitnah zum prüfungstermin stellen die teilnehmerInnen ihre arbeiten in einem "simulierten" prüfungsgespräch der gruppe vor – eine gute möglichkeit, das bewerbungsgespräch zu üben, dass an allen hochschulen wichtiger bestandteil der aufnahmeprüfung ist.

hochschul- und ausstellungsbesuch

ein besuch der hochschule für künste in bremen, einer galerie oder einem museum sind bestandteil des kurses, um einen realitätsnahen einblick in die kunstwelt zu bekommen. darüber hinaus wird an einem kurstermin eine studentin/ein student einer hochschule für gespräche und fragen zur verfügung stehen.

aktzeichnen

teilnehmerInnen des wöchentlichen mappenkurses können für 10,– euro (plus modellgeld, dass sich aus der zahl der zeichnerInnen errechnet) an dem aktzeichnen teilnehmen.

anmeldung

weitere infos gerne per mail oder telefon
die anmeldung wird gültig mit überweisung der gebühr für zehn termine (250,– euro). die termine können an 11 kurstagen frei gewählt werden.

anmeldeformular (pdf-download)

bescheinigung

teilnehmerInnen erhalten eine bescheinigung, dass sie an einem studienvorbereitenden seminar teilnehmen (z. b. zur vorlage bei einer kindergeldstelle). die mappenkurse können auch als praktikum ausgewiesen werden.

faq

weitere fragen zu den mappenkursen auf der seite faq

siebdruckworkshop
siebdruckworkshop